Skip to main content

Biotin

Biotin, selten auch als Vitamin B7 oder Vitamin H bezeichnet, zählt zur Gruppe der B-Vitamine und ist wasserlöslich.

Dein Körper braucht dieses Vitamin vor allem für gesunde Haut, Haare und Nägel sowie für den Eiweiß- und Fettstoffwechsel.

Nüsse und ungeschälter Reis sind neben Leber, Eigelb und Hefe eine natürliche Quelle, wobei auch Sojabohnen und Haferflocken Vitamin B7 enthalten.

Schwangere haben einen höheren Bedarf an Biotin und zählen laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zur Risikogruppe für eine Biotin-Mangelversorgung. Ein Mangel kann durch eine angeborene Störung in der Biotin-Verwertung oder durch dauerhafte Diäten entstehen. Auch der übermäßige Verzehr von rohen Eiern begünstigt einen Mangel, weil diese die Aufnahme des B-Vitamins beeinträchtigen.

Mangelerscheinungen

Typische Symptome für eine Unterversorgung sind Haarausfall,, Muskelschmerzen, Störungen im Nervensystem sowie depressive Verstimmungen. Hochwertige Vitamin B Präparate können Dir helfen, Deinen individuellen Tagesbedarf zu decken und dem entgegenzuwirken.

Tagesbedarf

Der (von der DGE) empfohlene Tagesbedarf liegt bei 30 – 60 µg (Mikrogramm) für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren, wobei es sich um Schätzwerte handelt. Es ist bisher nicht bekannt, wieviel Biotin der Körper exakt benötigt. Wenn Du als Erwachsener gemischte Kost isst, deckst Du Deinen Tagesbedarf damit in der Regel problemlos ab.



Vitaminpräparat InnoNature Haut Haare Nägel Komplex

20,90 €

inkl. der gültigen gesetzlichen MwSt
DetailsKaufen
Vitaminpräparat InnoNature Vitamin B Komplex

32,90 €

inkl. der gültigen gesetzlichen MwSt
DetailsKaufen